Digital Gamescom 2020 – 300 Partner, neue Games, coole Aktionen

by

Die gamescom ist eröffnet. Erstmals findet die Gamer-Messe als rein digitales Event statt. Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse, und Felix Falk, Geschäftsführer des game – Verband der deutschen Games-Branche, haben das Gesamtpaket 2020 im Vorfeld vorgestellt.

Mit ‚gamescom now‘ das geballte gamescom 2020 Paket erleben

Der Content-Hub ‚gamescom now‘ wird sämtliche Inhalte von Entwicklern, Publishern und anderen Partnern bündeln. Außerdem werden Community-spezifische Inhalte für Cosplay-, Indie-, Retro- oder Merch-Fans, sowie alle Shows angeboten.

Registrierte Nutzerinnen und Nutzer können somit eine personalisierbare Video-Timeline nutzen. Sie erhalten Zugang zu Enthüllungen ihrer Lieblings-Studios,  haben alle Highlights immer im Blick und kommen in den Genuss exklusiver Angeboten und Sonderaktionen der offiziellen Partner.

digital gamescom 2020
Games 2020 – nur digital aber trotzdem spannend. Foto: Koelnmesse / gamescom 2020.

Neue Partner – coole eSports Events

Gut über 300 Partner aus der Spieleindustrie sind am Event beteiligt und auch hier verzeichnet die Messe einen Anstieg: Mehr als die Hälfte sind mit Blick auf 2019 neu dazugekommen. Neu sind Activision Blizzard, Nacon, Neowiz, Humblegames, Gearbox und Mihoyo.

Gerald Böse meint: „Trotz der aktuell für viele Unternehmen schwierigen Lage erleben wir eine breite, durchweg positive Resonanz bei Entwicklern, Publishern und auch weiteren Unternehmen.“

Vor allem, dass man auch im digitalen Raum potenziellen Kontakt zum Kunden habe, hätte letztlich viele Partner überzeugt, so der Geschäftsführer der Kölnmesse, der sich außerdem über Newcomer wie Square Enix/OUTRIDERS, Take-Two Interactive GmbH / 2K, GoG und Red Bull Deutschland freut.

Auch in Sachen eSports ist man dieses Jahr wieder aktiv: Die ESL One Cologne 2020, die League of Legends Prime League und Ford/Fordzilla bereichern das Programm. Die ESL One Cologne 2020 startete bereits am 18. August mit kontinentalen Vorentscheiden, die Finals werden am 29. und 30. August zu sehen sein. Auch das Show-Match der League of Legends Prime League am 29. August um 12 Uhr CEST wird sehenswert: Hier haben die Fans ihre Stars aus der Pro Division gewählt, die im Match gegeneinander antreten.

TikTok als Insel im Content-Wald

Die Partnerschaft mit der Content-Plattform TikTok trägt beeindruckende Früchte: unter dem Hashtag #HeartOfGaming-Challenge sind sehr spannenden Inhalte zum Event mit verfolgbar. Der Kanal: tiktok.com

Wenn es schon nur digital geht, soll doch auch in der analogen Welt ein nachhaltiges Zeichen gesetzt werden: Die Community pflanzt über das Event hinweg den gamescom forest. Das Nachhaltigkeitsprojekt – ein Klima-stabiler Mischwald in der Nähe von Bayreuth  wird mit dem Projektpartner Treemer umgesetzt. Dort soll eine Waldfläche von 15.000 Quadratmetern wieder aufgeforstet werden. Von der gamescom werden 10.000 qm gesponsert.


Die gamescom 2020 in Zahlen

  • Über 300 Partner
  • Über 600 Unternehmen zur devcom digital conference 2020 angemeldet
  • Fünf gamescom-Shows und weitere Live-Formate
  • Über 20 heiß erwartete Spiele mit News und Bildmaterial in der gamescom: Opening Night Live
  • Bereits über 80 Millionen Aufrufe zur #HeartOfGaming-Challenge auf TikTok in der ersten Woche
  • 15.000 m² Waldfläche für gamescom forest angestrebt, 10.000 m² von gamescom gepflanzt
(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield für Wordpress geschützt