Neu: Dark Horse bringt HALO Universum ins Comic Format

by

Halo 4 comic - Halo: InitiationDer SciFi Ego-Shooter Halo von Bungie und 343 Industries zählt schon lange zu den spannendsten Videogames für Science Fiction Fans und bietet viel Spielraum für Crossovers in zahlreiche Medien.

Zuletzt lieferte Dark Horse Comics den Fans im Sommer 2013 mit HALO: Initiation die passende Zusatzunterhaltung und Backgroundstory im Comic Format.

So erfolgreich lief Halo nach seinem Game-Start 2001, dass 20th Century Fox im Oktober 2005 sogar eine große Verfilmung ankündigte, bei der Peter Jackson gemeinsam mit Weta Workshop die Produktion übernehmen sollte. Als Regisseur war Neill Blomkamp (District 9) vorgesehen, der bereits für die Special Effects in Dark Angel, Stargate SG-1 und Smallville verantwortlich gewesen war. Probleme mit Sponsoren sorgte allerdings dafür, dass das ambitionierte Projekt nach viele Höhen und Tiefen schließlich 2009 ganz auf Eis gelegt wurde.

Gemeinsam mit dem letzten großen Titel „Halo 4“ erschien Ende 2012 schließlich eine andere Verfilmung mit dem Titel Halo 4: Forward Unto Dawn. Die fünf Episoden lange Live-Action Miniserie wurde auf Halo Waypoint und YouTube veröffentlicht und bereicherte in der ungeschnittene Version zusammen mit dem Making-Of die Limited Edition des Spiels.

HALO forward into dawn

Einen ganze Bibel hat das Studio Bungie konstruiert, um alle Details der Halo-Welt festzuschreiben. Und die detaillierte Hintergrundgeschichte wird kontinuierlich – auch außerhalb des eigentlichen Spielgeschehens – weitergeschrieben. Unter anderem in einer eigenen Buchreihe.

Auch die am 14. August bei Dark Hose neu gestartete Halo 4 Comic SerieHALO: Initiation“ muss sich an die Bible-Basics halten. Auf dieser Grundlage verfolgt das Comic die Hintergrundgeschichte von Sarah Palmer, die vom Orbital Drop Shock Trooper zum Supersoldier umgewandelt wird, um im Rahmen des Spartan IV Programms die Menschheit vor dem Untergang zu retten. Hinter der Feindeslinie hat Sarah schon lange vor ihrer Transformation halsbrecherische Missionen durchgeführt. Ein Blick auf ihre Herkunft und die Hintergründe von Spartan IV – also die Zeit vor Halo – verspricht die Dark Horse Serie und ruft eine neue Ära der Halo Comics aus.

Damit nimmt der US Verlag Teil an einem der profitabelsten Franchises aller Zeiten.: 3 Mrd. US Dollar hat das Game im Lauf seiner mittlerweile zwölfjährigen Geschichte immerhin erwirtschaftet.

Den Halo-Autor Brian Reed hat sich Dark Horse an Bord geholt. Gemeinsam mit dem Zeichner Marco Castiello schreibt er das Comic Universum der Sci-Fi-Saga fort.

Halo LegendsAuch Anime Fans kommen übrigens nicht zu kurz: Die auf der Comic-Con 2009 von Microsoft angekündigte Anime-Serie Halo Legends ist bereits seit Februar 2010 in sieben Folgen auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Mehr über HALO: Initiation und Halo Comics: http://www.bilderundworte.de/de/magazine/halo-das-comic-alles-uber-sarah-palmer-und-spartan-iv/327/detail

(Visited 39 times, 1 visits today)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield für Wordpress geschützt