Spiel des Jahres: The Witcher 3: Wild Hunt Sonderedition

by

The Witcher 3 – Wild Hunt erscheint Ende August in einer Game of the Year Edition. Enthalten ist das von Kritikern gefeierte und mit über Tausend Preisen ausgezeichnete Hauptspiel, sowie die beiden Erweiterungen Hearts of Stone und Blood and Wine. Alle zusätzlichen Download-Inhalte und jedes Update sowie jede Verbesserung die das Spiel über die Zeit erfahren hat, sind ebenfalls in der Sonderedition enthalten.

Die Warschauer CD PROJEKT Group ist ein millionenschweres Unternehmen. Alleine im ersten Quartal 2016 vermeldete das polnische Studio in seiner Quartalsbilanz einen Verkaufsumsatz von 87 Millionen Zloty (20.36 Mio. Euro) und einen Nettogewinn von 32,6 Millionen Zloty (7,6 Mio. Euro). Damit übersteigt alleine der Nettogewinn des ersten 2016er Quartals die einzelnen Jahresgewinne, die die Firma vor der Veröffentlichung der Witcher-Serie schreiben konnte.*

The Witcher - Game of the Year Edition

The Witcher 3: Geralt von Riva und die wundersame Geldvermehrung

Verantwortlich für den immensen Aufschwung von CD Projekt ist – wie könnte es anders sein – Zauberei. Vor alle The Witcher 3: Wild Hunt und das erste Erweiterungspaket zu dem Spiel – Hearts of Stone – sorgten, so CD Projekt, für hohe Umsätze. Damit wird auch dieses starke und actionbeladene Rollenspiel zum Beweis dafür, dass sich der Aufwand für die Entwicklung wirklich hohwertiger RPG-Spiele auf lange Sicht lohnt. AAA-Titel wie The Witcher verfügen über enormes Markenpotenzial, binden Fans und verkaufen sich über Jahre hinweg. Gute Games-Entwickler wissen darüber hinaus, wie man die Potenziale eines solchen Games ausschöpft und es bei den Spielern immer populärer macht.

Seit dem Release der ersten Episode sind für The Witcher nicht nur spannende Extensions erschienen – auch eine klassisches Card-Game ist seit 2016 im Gespräch: Rechtzeitig zur diesjährigen E3 kündigte CD Projekt GWENT – The Witcher Card Game an, das Spieler nach aktuellem Stand ab dem 25. Oktober im Rahmen einer Closed Beta ausprobieren dürfen.

Ende August 2016 wird mit The Witcher 3: Wild Hunt – GAME OF THE YEAR EDITION ein weiteres wahrscheinlich begehrtes Sammelobjekt ins Witcher-Universum Einzug halten. Die Game of the Year Edition enthält das von Kritikern gefeierte Hauptspiel, das mit über 250 GOTY-Preisen und über 800 Auszeichnungen insgesamt zum besten Spiel im Jahr 2015 gewählt wurde, beide Erweiterungen – Hearts of Stone und Blood and Wine – sowie alle zusätzliche Download-Inhalte. Über 150 Stunden Abenteuer in einer offenen Spielwelt auf einen Schlag verspricht die Sonderedition, in der man gemeinsam mit Geralt von Riva auf die Suche nach dem Kind der Prophezeiung geht, in Hearts of Stone gegen einen skrupellosen Banditen antritt und in Blood and Wine das schreckliche Geheimnis der malerischen Region Toussaint aufdeckt.

The Witcher Game of the Year Edition wird am 30. August 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: https://www.cdprojekt.com

Den Launch-Trailer (Freigegeben ab 18 Jahren) könnt ihr euch auf Youtube anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=TVjcsGiySaQ (Link bitte kopieren!)

(Visited 5 times, 1 visits today)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield für Wordpress geschützt