Virtual Reality wird Realität: Die Spiele zum Occulus Rift Launch

by

„Virtual Reality ist die nächste Innovationsphase beim Gaming“, sagt Ian Howe, Präsident von 505 Games. Als Videogame-Publisher sieht das Unternehmen besonders in der Zusammenarbeit mit Oculus Rift die Chance, seine Spiele in Zukunft auf eine weitere hervorragende Plattform zu bringen.

Und diese Zukunft ist greifbar nah, denn das Eintauchen in die virtuelle Realität wird nun bald Wirklichkeit: Im ersten Quartal 2016 erscheint Oculus Rift. Zu diesem Anlass hat man einige erstklassige Launch-Titel ausgesucht – darunter auch ADR1FT von 505 Games, das zeitgleich mit dem populären VR-Headset veröffentlicht werden soll.

oculus rift launch 2016
Ein Spieler testet das Oculus Rift Headset auf der gamescom 2014 © A. Härtlein

Oculus wurde initial als ein Kickstarter-Projekt ins Leben gerufen. Gerade deshalb rühmen sich die amerikanischen „Erfinder“, dass bei der Entwicklung hauptsächlich auch die Hilfe von Spielern, Unterstützern, Entwicklern und Fans auf der ganzen Welt eine wesentliche Rolle gespielt habe. Auch wenn das Produkt fast direkt nach dem ersten Launch den Besitzer wechselte, haftet ihm immer noch dieser Mythos an. Auf der E3 in Los Angeles wurde das Modell erstmals vorgestellt und richtig: Facebook fackelte nicht lange und kaufte im März 2014 die Oculus VR Gaming Headset Plattform für einen Gesamtpreis von $2 Mrd. US$ (http://www.theguardian.com/technology/2014/jul/22/facebook-oculus-rift-acquisition-virtual-reality). Seine Entscheidung begründete Mark Zuckerberg gegenüber Analysten direkt nach dem Kauf so: With Oculus, it’s that they’re the clear leader in something that has the potential to be the next important, or one of the next most important computing platforms.“ Damit geht er sogar noch ein Stückchen weiter, als der eingangs zitierte Ian Howe.

Ob er recht behält? Es könnte gut sein. Mit der Ankündigung des Verkaufsstarts der ersten Oculus Rift Headsets Anfang 2016 setzt das Unternehmen nun jedenfalls den nächsten Meilenstein für den Konsumgütermarkt.

Natürlich dringen nun auch die Namen der ersten Occulus Rift Spiele langsam an die Öffentlichkeit.

Nachdem bekannt wurde, dass Minecraft zur Reihe der Auserwählten gehören soll, machte im Anschluss heute 505 Games den Launch von ADR1FT auf Oculus bekannt. Welche Titel sich noch zeitnah in die virtuelle Realität des 21. Jahrhunderts aufmachen werden, wird sich in den nächsten Tagen und Wochen zeigen. Stay tuned!

(Visited 2 times, 1 visits today)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield für Wordpress geschützt